Coronavirus/Covid 19: Informationen zum aktuellen Stand finden Sie hier

Gemeinsame Deutsch-Polnische Wettkämpfe

Zusammen mit dem polnischen Schwimmverein "KS Korner" (www.kskorner.pl) aus Zielona Góra bestreiten wir im Jahr mehrere Wettkämpfe, sowohl in Cottbus als auch in Zielona Góra.

Der Verein "Euroregion Spree-Neiße-Bober e.V." (www.euroregion-snb.de) unterstützt diese Zusammenarbeit.

Logo Euroregion Spree-Neiße-Bober

 

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojewodschaft Lubuskie)–Brandenburg 2007-2013, Small Project Fund und Netzwerkprojektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober, kofinanziert.

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojewodschaft Lubuskie)–Brandenburg 2007-2013, Small Project Fund und Netzwerk-projektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober, kofinanziert.

News

Ein weiteres Mal konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer des PSV Cottbus am vergangenen Wochenende bei den 7. Internationalen Offenen Sprint-Landesmeisterschaften die regionale Fachwelt davon überzeugen, dass abseits des Landesleistungsstützpunktes Potsdam ausgesprochen zielstrebig gearbeitet wird.

Am 29.5.2010 trafen sich 14 Vereine aus Polen und Deutschland zum 3. Internationalen Nachwuchsschwimmfest in der Cottbuser Lagune. Über 300 Sportler aus Leipzig, Potsdam, Schwedt, Brandenburg, Fürstenwalde, Luckenwalde, Cottbus, Senftenberg, Finsterwalde, Spremberg, Gaildorf (Baden-Württemberg), Zielona Gora (Polen) und Warschau (Polen) schwammen um die begehrten Medaillen. In über 1200 Starts in 169 Läufen wurden die schnellsten Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2002 und älter gesucht. Mit 99 Medaillen (34 x Gold, 35 x Silber und 30 x Bronze) war der gastgebende PSV Cottbus der erfolgreichste Verein an diesem Tag. Der polnische PSV-Partnerverein "Korner" aus Zielona Gora gewann 18 Wertungen und gewann weitere 12 Silber- und 14 Bronzemedaillen.