Coronavirus/Covid 19: Informationen zum aktuellen Stand finden Sie hier
gewählte Stichworte: EYOF

Der PSV Cottbus 90 konnte im Jahr 2011 als einzige Mannschaft zwei Sportler unter die besten drei DSV-Nachwuchssportler platzieren. Anna Dietterle auf Platz 3. Christian Diener nach 2010 auch 2011 "Nachwuchssportler des Jahres".

Das 11. Europäische Olympische Jugendfestival (EYOF - European Youth Olympic Festival) fand dieses Jahr vom 24. bis 29. Juli 2011 in Trabzon (Türkei) statt. Die Cottbuserin Anna Dietterle (Jg. 1997) wurde für ihre sehr guten Leistungen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Juni von der Bundestrainerin Jugend Beate Ludewig in die Auswahlmannschaft nominiert. Mit vier Medaillen (2x Gold, 1x Silber, 1x Bronze) bei vier Starts lässt die Potsdamer Sportschülerin im deutschen Schwimmsport aufhorchen.

Christian Diener vom PSV Cottbus startet auf den richtig großen Wettkämpfen durch. Mit 16 Jahren sorgt er im deutschen Schwimmsport schon für Aufmerksamkeit und jettet zu internationalen Wettkämpfen: Bei den Europäischen olympischen Jugendfestival (EYOF – European Youth Olympic Festival) in Tampere (Finnland) gewann er über 200 m Rücken, und verpasste nur knapp um 6 Hundertstel den 13 Jahren alten deutschen Altersklassenrekord, die Goldmedaille und über 100 m Rücken Bronze.