Coronavirus/Covid 19: Informationen zum aktuellen Stand finden Sie hier
gewählte Stichworte: Frankfurt

15 Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2012 bis 2010 aus der TG Sachse haben am Samstag, 15.02.2020, in Frankfurt (Oder) am Wettkampf „Kinder schwimmen für UNICEF“ teilgenommen. Ziel dieser jährlich stattfindenden Traditionsveranstaltung war auch in diesem Jahr wieder, viele Spendengelder für Projekte des Kinderhilfswerks zu sammeln.

Nach ihrer Teilnahme an den Norddeutschen Mastersmeisterschaften in Braunschweig vor einer Woche war Catharina Buchenau am vergangenen Samstag, 23.03.2019, beim 27. Sparkassenpokal in Frankfurt (Oder) erfolgreich als einzige Vertreterin des PSV am Start.

Am Samstag nahmen 13 Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2011 bis 2008 unseres Vereins in der Schwimmhalle in Frankfurt (Oder) am Wettkampf „Kinder schwimmen für UNICEF“ teil. Ziel dieses jährlichen Traditionswettkampfes ist es, viele Spendengelder für Projekte des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen zu sammeln, was wir sehr gerne durch unsere Teilnahme unterstützen.

Einen besonders harten Wettkampftag erlebten die Sportler der 4. bis 6. Klasse beim Schwimmartenmehrkampf in Brandenburg am 22.02.2014. Hier galt es das dreitägige Wettkampfprogramm der kommenden Norddeutschen Meisterschaften an einem Wettkampftag zu absolvieren. Die jüngsten Leistungsschwimmer des PSV Cottbus (1.-3. Klasse) vertraten den Verein bei UNICEF-Schwimmen in Frankfurt/Oder ebenfalls am 22.02.2014.