Coronavirus/Covid 19: Informationen zum aktuellen Stand finden Sie hier
gewählte Stichworte: Landesmeisterschaften

Von 11 Schwimmerinnen und 8 Schwimmern der Jahrgänge 2010 und älter wurde unser Verein am 02. und 03.11.2019 beim ersten Saisonhöhepunkt, den Landesmeisterschaften des Landesschwimmverbandes (LSV) Brandenburg auf der 25 m Kurzbahn in Schwedt, vertreten.

Unsere vier Masters-Schwimmer präsentierten sich am Samstag,18.05.2019, bei den Offenen Masters-Landesmeisterschaften in Riesa abermals in einer herausragenden Form. Aufgrund ihrer super Einzelergebnisse konnten sie für unseren PSV im Medaillenspiegel einen beachtlichen 11. Platz unter insgesamt 51 teilnehmenden Vereinen erreichen.

Überaus erfolgreich ist der Wettkampfhöhepunkt vom vergangenen Wochenende für unsere 20 Schwimmer/-innen der Jahrgänge 2009 bis 2003 verlaufen. Mit sehr guten Leistungen bei den offenen Landesmeisterschaften des Landes Brandenburg in Potsdam zeigten unsere Sportler, dass sie nicht nur zur Schwimmspitze im Land Brandenburg gehören, sondern auch darüber hinaus.

Ein grandioses Wettkampfwochenende haben unsere 16 teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2008 bis 2002 samt Trainer erlebt. Im offensichtlich schnellen Wasser des Schwedter Schwimmbeckens stellten Sie während der zweitägigen Kurzbahn-Landesmeisterschaft bei insgesamt 99 Einzelstarts 75 persönliche Bestleistungen auf, darunter einen Landesaltersklassenrekord.

Am 14./15.04.2018 trafen sich die besten Cottbuser Schwimmer im Potsdamer „BLU“ und zeigten mit
17 Titeln in den Jahrgangswertungen und 11 Titeln in der offenen Wertung ein tolles Ergebnis.